FAQ zur Online-Reservierung Freibad (gültig bis 30.08.2020)

Wann endet die Freibadsaison?

Sind die Duschen und Umkleiden geöffnet?

Wie lange ist das Freibad geöffnet und welche Zeitfenster stehen zur Verfügung?

Was hat es mit der Online-Reservierung auf sich?

Muss ich das Freibad am Beginn des Zeitfensters betreten und wie lange darf ich bleiben?

Kann ich das Freibad an mehreren Öffnungszeitfenstern täglich besuchen?

Gibt es eine Begrenzung der Besucherzahlen?

Muss ich mein Eintrittsticket an der Kasse kaufen?

Wie erhalte ich das kostenlose Reservierungs-Ticket?

Warum benötige ich zusätzlich zum Eintrittsticket eine Online-Reservierung?

Komme ich auch ohne Online-Reservierung ins AquaSol?

Gilt meine Reservierung nur für einen Tag?

Erhalte ich die Online-Reservierung auch an der Kasse?

Ich habe kein Internet. Kann ich auch telefonisch reservieren?

Kann ich für mehrere Personen eine Reservierung vornehmen?

Mein Kind ist unter 4 Jahre alt und hat freien Eintritt. Kann ich es ohne Reservierung mitbringen?

Warum kann ich meinen Wunschtag oder mein gewünschtes Zeitfenster nicht auswählen?

Ich habe schon gebucht, möchte aber Tag oder Zeitfenster ändern. Kann ich dies tun?

Ich kann die Reservierung im Freibad nicht wahrnehmen, kann ich stornieren?

Ich habe für mehrere Personen online reserviert und eine Person kann nicht mit

Ich möchte lieber spontan über den Besuch entscheiden, je nach Wetterlage. Ist das möglich?

Können Monatskarten, BadCard oder Familienkarte weiter genutzt werden?

Kann ich meine vorhandenen Wert-Gutscheine einlösen?

Kann ich Wert-Gutscheine kaufen?

Gibt es eine Maskenpflicht und wo gilt sie?

Ich habe meinen Mund-Nasen-Schutz vergessen. Kann ich bei Ihnen einen kaufen?

Was passiert bei Gewitter?

Ich habe einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen B, wodurch meine Begleitperson zum ermäßigten Eintrittspreis das Schwimmbad besuchen darf. Was muss ich beachten?

Können Vorteilskarten wie die BadCard oder Familienkarte weiter genutzt werden?